Die Weisheit des Alters – 4 Tipps für ein glückliches Leben

Was wir von “den Weisen” lernen können

Ihr kennt doch bestimmt die typischen Sprüche wie „im Alter wird man weiser“,“ in der Jugend lernt, im Alter versteht man“? Es geht dabei immer um die Weisheit im Alter, wobei Alter relativ ist, und was wir von den älteren Weisen oder weisen Älteren lernen können.

Ich möchte heute dieses Thema etwas genauer beleuchten. Am Schluss des Artikels werde ich euch die 4 Tipps für ein glückliches Leben von meiner eigenen Oma mitgeben, die ich in einem intensiven Gespräch vor ihrem Tod von ihr bekommen habe.

Ein besonderes Gespräch

Dieses Weihnachtsfest ist für meine Familie in vielen Bereichen ein anderes Fest als sonst. Durch den Tod der einen Oma und des fortschreitenden Alters meiner anderen Oma, steht dieses Weihnachtsfest und auch der 27.12. (es wäre der 92. Geburtstag meiner Oma gewesen) im Zeichen der Erinnerung, des Gedenkens, der Dankbarkeit und des gemeinsamen Trauerns.

Ich hatte das große Glück, Mitte dieses Jahrs, als meine mittlerweile verstorbene Oma noch zu Hause gewohnt hat, mit ihr ein sehr intensives Gespräch führen zu dürfen. Aus einer Eingebung heraus, die ich aus heutiger Sicht nur als Schicksal bezeichnen kann, habe ich dieses Gespräch aufgenommen. Es war mir ein unglaubliches Bedürfnis, sie zu fragen, was sie mir aus der Sicht ihres Alters an Ratschlägen mitgeben kann für mein noch junges Leben. Es folgten gut 20 Minuten Video Gespräch, in der wir über alles gesprochen haben, über die Arbeit, die Einstellung zu Menschen, über die Liebe.

Die Weisheit des Alters

Wenn ihr ältere Menschen in eurem Umfeld hat, führt solche Gespräche, nehmt Teil an ihrer Weisheit, lasst sie von ihrem Leben erzählen, von dem was sie erfahren und gelernt haben. Die Weisheit des Alters ist kein leerer Begriff. Für mich ist es das Verständnis, welches alte Menschen aufgrund ihrer Erfahrungen im Leben haben, das sie uns weitergeben können. Dafür dürfen wir sehr dankbar sein. Ich bin meiner Oma unglaublich dankbar, was sie mir alles mit auf den Weg gegeben hat.

Ich bin überzeugt, dass die meisten älteren Menschen, egal ob sie bereits dement sind oder nicht, sehr lichten Momente haben, in denen wir Jungen von ihnen lernen können.

Was wir dazu brauchen? Demut, ein offenes Herz und die Geduld und Freude, wirklich zu hören zu wollen.

Meine Oma hat mir viel über die Arbeitswelt von damals erzählt, über ihre Aufgaben im “Gipsergeschäft” meines Opas, über die Ehe mit , aber auch über die Zeiten im und nach dem Krieg. Ich möchte heute die 4 wichtigsten Dinge mit euch teilen, die sie mir weitergegeben hat. Diese decken alle Lebensbereiche ab.

Ihr werdet nichts völlig Neues erfahren, aber ihr werdet sehen, dass es sich lohnt den alten Menschen zu zuhören. Es lohnt sich auch alte Sprüche nicht einfach nur als alte Sprüche abzutun, sondern sich den genauen Sinn dahinter gut zu überlegen und zu schauen, wie ich ihn im eigenen Leben leben kann, und wie ich das gerne in Zukunft machen möchte. (Passend dazu kannst du dir gerne den Blog Artikel zum Thema Jahresrückblick anschauen)

Die 4 Tipps meiner Oma für ein glückliches Leben

Meine Oma hat dies natürlich auf schwäbisch formuliert, zum besseren Verständnis für alle, werde ich sie auf Hochdeutsch schreiben.

  1. Wie man in den Wald hinein ruft so kommt es wieder heraus
  2.  Sei dankbar für alles was du hast und bist
  3.  Nimm jeden Tag so wie er ist
  4. Gehe positiv auf Menschen zu, denn es wird zu dir zurückkommen

Wahrlich keine neuen Erkenntnisse, oder? Aber sind es nicht genau die Dinge, die in der heutigen Gesellschaft immer wieder untergehen? Liegt es nicht an uns allen, vor unserer eigenen Türe zu kehren und zu schauen wie es mit diesen 4 Punkten aussieht?

Ich möchte dich heute, in dieser Zeit zwischen den Jahren einladen, zu überdenken, in welchen Lebensbereichen du diese Ratschläge noch nicht ganz umsetzt, wie du es vielleicht gerne würdest. Und schreibst du es dir auf die Fahne, 2020 viel mehr in diesem Sinne zu leben. Ich werde genau das tun, ich freue mich auf ein gemeinsames wunderbares Jahr 2020, und ich danke dir von Herzen für dein Vertrauen ♥️!

Bis dahin einen guten Rutsch ins neue Jahr

Deine Simone

Gerne können wir uns auch mal darüber austauschen, wie dein Jahr war. Du kannst dich jederzeit für ein kostenloses Telefonat anmelden.

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, kannst du mir gerne einen Kommentar hinterlassen, und ich würde mich auch freuen wenn du ihn teilen würdest und ich mich, wenn du dich hier für meinen Mail Newsletter anmeldest. 

Wenn du über 15 Tage hinweg mehr kostenlose Tipps  rund um das Thema Persönlichkeitsentwicklung  haben möchtest, einfach hier klicken und schon bekommst du deine Nachrichten auf dem Messenger.

 

Kontaktier mich

Kommentar verfassen